Seitenbild

Edelstahlschornsteine - Informationen

DW System
Das doppelwandige Edelstahlschornstein System ist einsetzbar für Feuerstätten mit den Brennstoffen Öl, Gas und Festbrennstoffe in trockener oder kondensierender Betriebsweise.

Die DW - Edelstahlelemente sind mit einem Innendurchmesser von 130 bis 250 mm lieferbar, weitere Abmessungen sowie RAL-Farben und Kupfer können Sie auf Anfrage erhalten.

Der Edelstahlschornstein ist ein industriell gefertigtes und wärmegedämmtes, doppelwandiges, druck- und kondensatdichtes, dicht geschweißtes Abgassystem in Elementbauweise mit einer Innenschale aus hochwertigem, säurebeständigen Edelstahl, Werkstoff 1.4404/1.4571 mit der Wandstärke von 0,4 bis 1 mm und einem Außenmantel aus Edelstahl, Werkstoff 1.4301, ebenfalls mit der Wandstärke von 0,4 bis 1 mm hochglänzend.

Der zwischen der Außen- und Innenschale vorhandene Ringspalt ist mit Mineralwolle bzw. Keramikfaser gedämmt. Alternativ erfolgt die Dämmung des Edelstahlkamin durch mäßig bewegte Luft bei Weglassen der herkömmlichen Dämmung.

Das DW - Edelstahlkamin - Abgassystem ist ausbrandbeständig bis 1000° C. Die einzelnen Edelstahlelemente sind durch eine Steckkupplung sowie durch ein Spezialklemmband miteinander verbunden. Die abgasführende Innenschale ist frei beweglich und kann somit die Wärmedehnung aufnehmen, ohne den tragenden Außenmantel zu belasten.

Im Planungsstadium, spätestens vor der Montage des Edelstahlschornstein selbst, sollte eine Abstimmung mit dem Schornsteinfeger erfolgen.

System-Aufbau
Die einzelnen Elemente des Edelstahlkamin sind durch eine wärmebrückenfreie Spezial-Kupplung miteinander verbunden. Die Aufhängung des Innenrohres erfolgt körperschalldämpfend im Außenmantel. Die Innenschale ist frei beweglich und kompensiert die Längendehnung im Element. Die im Außenmantel angeordneten Kastensicken gewährleisten eine kraftschlüssige Aufnahme und Ableitung der auf den Edelstahlschornstein statisch wirkenden Lasten. Die formstabile kastenförmige Verbindung des Außenrohres gewährleistet die Ableitung großer Horizontalkräfte und lässt Stützweiten bis 4 m und eine freie Kraglänge von 3 m über der obersten Wandbefestigung zu. Auch größere Stützweiten und Kraglängen für Ihren persönlichen Edelstahlschornstein sind auf Anfrage möglich.

Folgende Vorteile bietet Ihnen ein Edelstahlschornstein in der DW-System-Bausweise:

Leichte Planung des Edelstahlschornstein:

Heizkamin Beispielbild 1
Heizkamin Beispielbild 2
Heizkamin Beispielbild 3
HELMLE EnergieTechnik . Peter Helmle . Rosenstraße 38. D-73491 Neuler