Seitenbild

Der Pelletsofen – bewusster Umgang mit nachwachsenden Rohstoffen

Naturbelassene Holzreste in gepresster Form sind das „Futter“ mit hohem Heizwert für den Pelletsofen. Durch eine Förderanlage wird der Ofen aus einem Vorratsbehälter automatisch mit Pellets versorgt. Dabei benötigen Pellets nur etwa die Hälfte der Lagerfläche im Vergleich zu Stückholz.

Die modernen formschönen Öfen mit oder ohne Sichtfenster auf die Flammen integrieren sich optimal in jede Wohnsituation. Ein Heizsystem, das als Teil- oder Gesamtlösung funktioniert.

Auch ideal in Kombination mit Solartechnik.

Erfahren Sie, wie eine Pelletsheizung funktioniert!

Pelletsheizung Beispielbild 1
HELMLE EnergieTechnik . Peter Helmle . Rosenstra├če 38. D-73491 Neuler